Naturschutzzentrum Bruchhausen

Schnecken

Jahreszeit
Zeitrahmen   Kosten
Frühjahr/
Herbst
2 Stunden   50 €
buchbar für mögliche Inhalte   Lehrplanbezug
Grundschule

(Klasse 1-4)

  • Unterschied Nacktschnecke/
    Gehäuseschnecke
  • Körperbau
  • Lebensweisen
  • Lebensraum Hecke
  • Artenvielfalt
  • Schutzmaßnahmen
  Schwerpunkte:

  • Tiere, Pflanzen, Lebensräume

Kompetenzerwartung am Ende der Schuleingangsphase:

  • SuS erkunden Körperbau und Lebensbedingungen von Tieren.

Kompetenzerwartungen am Ende der Klasse 4

  • SuS beschreiben Zusammenhänge zwischen Lebensräumen und Lebensbedingungen für Tiere, Menschen und Pflanzen.
  • SuS beschreiben Veränderungen in der Natur und stellen Entwicklungsphasen dar.
  • SuS beschreiben die Entwicklung von Tieren und Pflanzen.
  Methoden / Material   BNE-Bezug
 
  • Körperbau besprechen
  • Schnecken in ihrem natürlichen
    Lebensraum suchen
  • durch Experimentieren und
    Beobachten die Lebensweise erkunden
  • Überlebensstrategien
    herausfinden
  • direkte Naturbegegnung
  • Zusammenhang  zwischen Schnecken- und allgemeinem Tierschutz herstellen
  global:

  • Verschiedene Schneckenarten auf der Erde mit den heimischen Schnecken vergleichen
  • Neobioten identifizieren und ihre Auswirkungen auf die Zusammensetzung des ursprünglichen Ökosystems

ökologisch:

  • Wissen über Schnecken aufbauen (Körperbau, Sinne, Lebensweise …)
  • Schutz des Lebensraumes
  • Bedeutung der Schnecken in den verschiedenen Lebensräumen

ökonomisch:

  • Schnecken als Lebensmittel

sozial:

  • Verantwortung für ein Wildtier übernehmen
  • Verantwortung für den Erhalt der Arten und der Lebensräume übernehmen und hierfür das eigene Handeln reflektieren.

zurück zur Übersicht Grundschule