Aktuelles

  • Das Naturschutzzentrum Bruchhausen
    veröffentlicht am 1. November 2019

    Das Naturschutzzentrum Bruchhausen leistet aktiven Naturschutz und bietet vielfältige Bildungsangebote. Seit 2016 wird das Zentrum als Regionalzentrum Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) im Landesnetzwerk BNE NRW gefördert. Hier geht es zum Bruchhausen Programm2020 Außerhalb von[…]

  • Neu für SEK I: Praxiseinheit „Bodenlebewesen und ihre Rolle im Ökosystem“
    veröffentlicht am 9. August 2020

    Zum Schulstart 2020/2021 hat Simona Grothkast, Lehrerin des Gymnasium Neandertal in Erkrath und für einige Stunden pro Woche an das Naturschutzzentrum Bruchhausen abgeordnet, eine Praxiseinheit für insbesondere den Biologieunterricht der SEK I, Klassen 7-9, erarbeitet.[…]

  • Für Kinder: Überraschungsaktion Samstag, 15. August 2020, 10.30-12.30 Uhr
    veröffentlicht am 8. August 2020

    Liebe Kinder und Eltern, wir haben uns kurzfristig entschlossen, Euch am Samstag den, 15.08.2020 eine Überraschungsaktion anzubieten. Nur soviel wird verraten: Es geht um „Wald und Wiese“, deshalb bitte lange Hosen und festes Schuhwerk anziehen.[…]

  • Für Vorschulkinder: Der Ameisenstaat
    veröffentlicht am 7. August 2020

    Liebe Kinder, liebe Erzieher*innen, liebe Eltern, nachdem es uns so viel Freude gemacht hat, von den Tieren auf der Wimmelwiese am Naturschutzzentrum Bruchhausen in Erkrath zu erzählen oder besser – von der Raupe Jasmin erzählen[…]

  • 17 Nachhaltigkeitsziele: Ziel 13 Maßnahmen zum Klimaschutz
    veröffentlicht am 6. August 2020

    17 Ziele für eine bessere Welt : Im Jahr 2015 haben die Vereinten Nationen (im Englischen United Nations oder kurz UN) 17 Nachhaltigkeitsziele oder Sustainable Development Goals (SDGs) verabschiedet, die weltweit auf lokaler wie internationaler[…]

  • Aktion Zaungäste: unsere „Dach-Gartenschaft“ mit Frauen im Libanon
    veröffentlicht am 20. Juli 2020

    Das Naturschutzzentrum hat während der letzten Monate der  Corona-Pandemie-bedingten geschlossenen Türen mit der Aktion ZAUNGÄSTE Erwachsene und Kinder mit viel Information, Pflanzen, Büchern, Kinder-Aktionsheften zu Naturthemen und weiteren bunten Angeboten aus dem Second-Hand-Bereich versorgt und[…]

  • Wald- und Wiesenzwerge – jeden Dienstag ab 15 Uhr unterwegs – bitte voranmelden!
    veröffentlicht am 6. Juli 2020

    Kinder erkunden Landschaft und Natur! Immer Dienstags von 15 bis 16:30 Uhr können Eltern und Großeltern mit Kindern ab dem Laufalter bis ca. 5 Jahren an einem OFFENEN GRUPPENANGEBOT in der Natur teilnehmen. Bitte melden[…]

  • Kleine Bruchhausen-Rallye für Familien
    veröffentlicht am 28. Juni 2020

    Willkommen bei der Bruchhauser Rallye Diese Rallye ist für Euch als Familie gedacht. Auf dieser Rallye könnt Ihr Euer Wissen testen und das Eurer Eltern. An den einzelnen Stationen werden Fragen gestellt. Aus der jeweiligen[…]

  • Für Vorschulkinder: Die Wimmelwiese
    veröffentlicht am 9. Juni 2020

    Da es in den letzten Monaten nicht möglich war, dass Kindertagesstätten uns besuchen durften, haben wir uns eine Geschichte ausgedacht, die Euch etwas von dem Leben und der Arbeit im Naturschutzzentrum erzählt, die Geschichte von[…]

  • Natur-Aktion ZAUNGÄSTE: Die Gewinner-Werke!
    veröffentlicht am 8. Juni 2020

    Das Naturschutzzentrum hat während der letzten Wochen der coronabedingten geschlossenen Türen mit der NATUR-Aktion ZAUNGÄSTE Kinder sowie Erwachsene mit viel Information und Mitmach-Angeboten in Baumwolltaschen versorgt und erfreut. Wir hatten in diesem Zusammenhang gebeten, dass[…]

  • 8. Juni 2020: Welttag der Ozeane
    veröffentlicht am 1. Juni 2020

    Der Welttag der Ozeane erinnert an die ökologische Bedeutung der Meere und an die Gefahren, denen die Ozeane durch Klimawandel, Verschmutzung und Überfischung ausgesetzt sind. Unterdessen verhandelt die Weltgemeinschaft über konkrete Schritte gegen die Meeresverschmutzung.[…]

  • 20. Mai: WELTBIENENTAG !
    veröffentlicht am 19. Mai 2020

    Am 20. Mai wird international der Weltbienentag begangen, denn: Eine Welt ohne Bienen ist undenkbar ! Die Bedeutung von Bienen als Bestäuber für Biodiversität und Ernährungssicherheit ist elementar für die Menschheit. Die Generalversammlung der Vereinten[…]

  • 22. Mai 2020: Internationaler Tag der Artenvielfalt
    veröffentlicht am 13. Mai 2020

    Das Naturschutzzentrum Bruchhausen hat eine besondere Beziehung zum Thema Artenvielfalt: die Bruchhauser Landschaft in ihrer Vielfältigkeit trägt dazu bei, dass viele Arten auf kleinem Raum auch bei uns in der dicht besiedelten urbanen Landschaft zu[…]

  • Corona-Pandemie: Angebote für Kleingruppen ab Ende Mai 2020
    veröffentlicht am 7. Mai 2020

    Die Coronaschutzverordnung der Landesregierung NRW erlaubt außerschulischen Bildungseinrichtungen nun wieder, Veranstaltungen anzubieten, wenn strenge Hygiene-Regeln eingehalten werden und ausreichend Raum pro Person vorhanden ist. Das Naturschutzzentrum hat seine Einrichtung daraufhin überprüft und wird zunächst mit[…]

  • Für Natur-Kinder: Gründung einer Kindergruppe am 18.6.2020 um 15.30 Uhr
    veröffentlicht am 3. Mai 2020

    Das Naturschutzzentrum Bruchhausen möchte wieder eine Kindergruppe gründen. Naturinteressierte Kinder zwischen 8-11 Jahre sind dazu recht herzlich eingeladen. Wir möchten mit Euch am Naturschutzzentrum Bruchhausen einen Garten anlegen und diesen dann auch pflegen. Weiterhin möchten wir kleinere[…]

  • Aus unserer Reihe „Wichtige Gedenktage“: 9./10. Mai: WELTZUGVOGELTAG
    veröffentlicht am 1. Mai 2020

    Der Weltzugvogeltag findet am zweiten vollständigen Wochenende im Mai statt. Auch das Naturschutzzentrum liebt seine Zugvögel mit Brutheimat Bruchhausen. Mehr dazu finden Sie hier: BeitragMayZugvögel Der Weltzugvogeltag wurde 2006 von dem Umweltprogramm der Vereinten Nationen[…]

  • Rätselspaziergang in Bruchhausen
    veröffentlicht am 4. April 2020

    Viele Menschen nutzen die derzeitige Situation der Kontaktsperre/ Kontaktreduzierung dazu, allein oder zu zweit durch die Bruchhauser Landschaft zu spazieren, zu radeln, zu joggen. Wir haben für Sie einen kleinen Rätselrundgang konzipiert, den Sie hier[…]

  • Frühlingsbotschaft aus Bruchhausen – von Ziegenbock Kai-Uwe
    veröffentlicht am 26. März 2020

    2. April 2020 Nun beobachte ich schon seit einigen Tagen, dass einige Menschen mit Stoffbeuteln des Naturschutzzentrums in Bruchhausen spazieren gehen. Diese sind mit Informationen gefüllt und mit kleinen Aktionen, mit denen man kleinen Tieren[…]

  • Frühling hält eindrucksvoll Einzug
    veröffentlicht am 14. März 2020

    In den letzten Tagen hat der Frühling Einzug in Bruchhausen gehalten. Bäume und Sträucher blühen prachtvoll und an den sonnigen Tagen suchen die Wildbienen unübersehbar Nistmöglichkeiten. Die Menschen zieht es in diesen ungewissen Zeiten noch[…]

  • Nach den Osterferien: Blick ins Bienenvolk – Angebote für Schulklassen und Gruppen
    veröffentlicht am 8. März 2020

    Sofern die derzeitige Corona-Krisensituation es erlaubt, das Naturschutzzentrum Bruchhausen nach den Osterferien wieder für Bildungsangebote zu öffnen, stellen wir Ihnen hier unseren „BLICK ins Bienenvolk“ vor: Das Regionalzentrum BNE Naturschutzzentrum Bruchhausen bietet den „Blick ins[…]

  • Bienen-Arbeitsgruppe für Schüler und Schülerinnen ab Klasse 4: Mach mit und werde Imkerin oder Imker
    veröffentlicht am 3. Februar 2020

    Wer Lust hat, sich mit IMKERN zu beschäftigen und sich gemeinsam mit der Imkerin Astrid Walker um drei Bienenvölker zu kümmern,  sollte sich schnell beim Naturschutzzentrum melden: info@naturschutzzentrum-bruchhausen.de. Wir treffen uns mittwochs (außer in den[…]

  • Für Schulklassen: ForscherInnentage im Naturschutzzentrum Bruchhausen
    veröffentlicht am 2. Februar 2020

    FORSCHERINNEN und FORSCHERTAGE IN BRUCHHAUSEN – noch Termine frei! Wie in den letzten Jahren bieten wir mehrere thematische „Werkstätten“ zum Forschen an: – Forschertage „Ziele nachhaltiger Entwicklung (SDG)“ (Klasse 4) 27. Januar bis 28. Februar[…]

  • Das Klimamobil des Naturschutzzentrums kommt zu Ihnen in die Schule oder in den Kindergarten!
    veröffentlicht am 2. Februar 2020

    Das E-Lastenfahrrad des Naturschutzzentrums kommt zu Ihnen: unsere Bildungsangebote können nun mitsamt Material vor Ort in den Kitas und Schulen stattfinden – und das  auf eine besonders klimafreundliche Weise! Der erste Baustein, den wir für[…]

  • Obstbaumpflege praktisch mit Gerd Löschner am 15.02.2020 von 13-16 Uhr
    veröffentlicht am 5. Januar 2020

    Obstbaumpflege in der Praxis! Für alle, die bereits bei Gerd Löschner ausreichend Theorie der Obstbaumpflege erworben haben, bietet das Naturschutzzentrum Bruchhausen am Samstag, 10. Februar 2020 einen zusätzlichen praktischen Termin an. Leitung: Gerd Löschner Kostenbeitrag:[…]

  • Nikolauswanderung mit Finchen und Giacomo am 5.12.2019, 15-17 Uhr
    veröffentlicht am 8. Oktober 2019

    Am „Nikolausabend“, dem 5. Dezember, laden wir ein zu einer kleinen Wanderung mit unseren beiden Eseln. Die Packtaschen beladen mit selbstgebastelten Futtergaben für unsere Wildvögel, begeben wir uns auf eine kleine Eseltour durch die Natur.[…]

  • Nistkasten und Überwinterungshilfen für Tiere: Beratung am Sonntag, 3. November 2019, 11-17 Uhr durch den NABU
    veröffentlicht am 2. Oktober 2019

    Am Sonntag, den 3. November 2019 gibt es wieder vielfältige Gelegenheit der Beratung zu Nistkästen und Überwinterungshilfen im Naturschutzzentrum Bruchhausen. Diese bietet der NABU Kreis Mettmann zwischen 11 und 17 Uhr an, die entsprechenden Produkte[…]

  • Ausstellung Solidarische Gärten im Naturschutzzentrum: Samstag, 12.10.2019 von 10-17 Uhr geöffnet
    veröffentlicht am 29. September 2019

    Wir freuen uns, dass das Naturschutzzentrum im Rahmen seines Schule der Zukunft – Netzwerks Schulgarten die Ausstellung „Solidarische Gärten“  der Aktionsgemeinschaft Solidarische Welt ( ASW) zeigen kann. Damit möchten wir einen globalen Zusammenhang zwischen der[…]

  • BNE-Tag der Offenen Tür zum Welternährungstag am 6. Oktober 2019, 10-18 Uhr
    veröffentlicht am 8. September 2019

    Sonntag, den 6. Oktober 2019 findet am Naturschutzzentrum Bruchhausen der nächste Tag der Offenen Tür statt: und zwar gleich aus mehreren Anlässen: wir begehen gemeinsam mit Partnern den Erntedank-Tag sowie den Internationalen Welternährungstag, den World[…]

  • Workshop Begegnungen mit der Natur am 6. Oktober 2019 10-13 Uhr im Rahmen des Andertal-Festivals 2019
    veröffentlicht am 8. September 2019

    Das Naturschutzzentrum beteiligt sich an dem neu gegründeten Andertal – Festival 2019. http://www.andertal.de Am 6. Oktober bieten wir im Rahmen dieses Festivals einen Workshop „Begegnungen mit der Natur“ an. Der Workshop wird durchgeführt von Annette[…]

  • 27.09.2019, 18-23 Uhr: Museumsnacht Kreis Mettmann auch in Bruchhausen
    veröffentlicht am 4. September 2019

    Am 27.September 2019 findet die Museumsnacht im Kreis Mettmann statt. Das Naturschutzzentrum Bruchhausen ist wieder mit dabei. Lassen Sie sich zwischen 18 und 23 Uhr von der besonderen nächtlichen Atmosphäre des Naturschutzzentrums verzaubern. Für Getränke[…]

  • Schülerakademie „Von Bienen und Bienenfressern“ am 26. Juni 2019: Kampagne Schule der Zukunft
    veröffentlicht am 22. Mai 2019

    Das Naturschutzzentrum Bruchhausen bietet am 26. Juni 2019 eine Schülerakademie zum Thema: Von Bienen und Bienenfressern im Rahmen der Kampagne „Schule der Zukunft“ an. Nähere Informationen zu Inhalten und Teilnahmebedingungen enthält der Flyer Schülerakademie_2019  

  • 5. Juni 2019: Tag des Schulgartens in Erkrath, Velbert und Monheim
    veröffentlicht am 16. Mai 2019

    Am 05.06.2019 finden am Naturschutzzentrum Bruchhausen Aktionen zum bundesweiten Tag des Schulgartens statt. Besucherinnen und Besucher sind herzlich willkommen. Nähere Infos hier: FlyerSchulgartentag20192805 Das Netzwerk Schulgarten im Kreis Mettmann informiert an diesem Tag über seine[…]

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE): Naturschutzzentrum Bruchhausen weiter in der Landesförderung BNE
    veröffentlicht am 15. Mai 2019

    Im Rahmen einer zentralen Feierstunde überreichte Umweltministerin Ursula Heinen-Esser (rechts im Bild) am 9. April 2019 Förderbescheide an 23 Einrichtungen in Nordrhein-Westfalen. Mit der Förderung unterstützt das Ministerium die Einrichtungen dabei, ihre Bildungs- und Vernetzungsaktivitäten[…]

  • Pfingstsonntag 9. Juni 2019 11-16 Uhr Tag der Offenen Tür in Bruchhausen
    veröffentlicht am 19. April 2019

    Das Naturschutzzentrum lädt zu einem Tag der Offenen Tür für Pfingstsonntag, den 9. Juni 2019 ein. Der Tag beginnt mit einem Gottesdienst der ev. Kirchngemeinde Hochdahl. Danach sind alle herzlich eingeladen, das Naturschutzzentrum zu besuchen[…]

  • BNE – Modul: Von Kaiserschoten und Prinzessböhnchen am 15.05.2019
    veröffentlicht am 5. April 2019

    Am 15. Mai 2019 findet im Naturschutzzentrum Bruchhausen ein spannendes BNE-Modul im Rahmen der Kampagne Schule der Zukunft statt. Melden Sie sich an: näheres finden Sie in unserem Veranstaltungsflyer hier BNEModul150519 Es wird ein Erlebnis!

  • Veranstaltungen 2019 im Naturschutzzentrum
    veröffentlicht am 2. März 2019

    In 2019 feiert das Naturschutzzentrum sein 25jähriges Bestehen – ein Grund zu vielfältigen Aktionen. Wir freuen uns auf und über alle, die im gesamten Jahr 2019 den Weg ins Naturschutzzentrum finden: sei es als ehrenamtliche[…]

  • Das geheime Leben der Schmetterlinge : Vortrag Armin Dahl 25.04.2019, 19 Uhr
    veröffentlicht am 1. März 2019

    In NRW gibt es über 3000 Tag- und Nachtschmetterlinge, viele davon überraschend bunt gefärbt. Andere fallen durch ihre bizarren Formen auf. Auch im Siedlungsbereich ist die Artenvielfalt der Schmetterlinge hoch: man muss nur wissen, wo[…]

  • Forscherinnen-und Forschertage in Bruchhausen – aktuell zum Thema Wasser
    veröffentlicht am 14. Februar 2019

    Seit 2017 bietet das Naturschutzzentrum Bruchhausen im Rahmen der BNE-Förderung ein Bildungsformat Forscherinnen -und Forschertage an. Im Mittelpunkt stehen unterschiedliche Themenschwerpunkte wie Klima, Wasser oder Plastik. An handlungsorientierten Stationen werden für einen Zeitraum von zwei[…]

  • Weiterbildung Streuobstpädagogik 2019 – bis 15. Februar Anmeldung möglich
    veröffentlicht am 25. Januar 2019

    Das Naturschutzzentrum Bruchhausen bietet 2019 einen Weiterbildungskurs „Streuobstpädagogik“ an. Unter Leitung von Beate Holderied richtet sich das Bildungsangebot an alle Streuobst- und Umweltbegeisterte, an ehrenamtlich Aktive und Pädagoginnen und Pädagogen, die das erlernte Wissen im[…]

  • Crowdfunding für ein Lastenrad erfolgreich abgeschlossen
    veröffentlicht am 1. Januar 2019

    Unser Lastenfahrrad ist bestellt und wird im Januar 2019 geliefert. Wir freuen uns sehr und danken allen, die uns unterstützt haben bei unserem ersten Crowdfunding auf der Spendenplattform der  VR Bank. Mehr Informationen zum Einsatz[…]

  • Willkommen im Naturschutzzentrum
    veröffentlicht am 11. August 2018

    Am 1. August haben drei junge Leute ihr freiwilliges ökologisches Jahr (FÖJ) in Bruchhausen begonnen. Ein Jahr lang werden Katharina Fränz, Rasmus Herdick und Mathis Platz das Team des Naturschutzzentrums ergänzen und bei den vielfältigsten[…]

  • BNE-Modul „Von Bienen und Bienenfressern“ am Siebenschläfer-Tag ein großer Erfolg!
    veröffentlicht am 29. Juli 2018

    Am 27.06.2018, dem berühmten „Siebenschläfer-Tag“ fand bei strahlendem Sonnenschein die Fortbildung „Von Bienen und Bienenfressern“ im Rahmen von Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) statt. Die Fortbildung richtete sich an interessierte Pädagoginnen und Pädagogen aus dem[…]

  • Naturschutzzentrum weiterhin als Regionalzentrum BNE gefördert
    veröffentlicht am 29. Juni 2018

    Das Naturschutzzentrum wird weiterhin als Regionalzentrum für Bildung für Nachhaltige Entwicklung im Kreis Mettmann für die Zeit vom 1. April 2018 bis zum 31. März 2019 finanziell gefördert. Der Förderbescheid wurde jetzt öffentlich anläßlich des[…]

  • 10. Juni 2018: BNE- und Umwelttag in Bruchhausen
    veröffentlicht am 14. Juni 2018

    Am Sonntag, 10.Juni 2018, besuchten mehrere Hundert Menschen den BNE- und Umwelttag am Naturschutzzentrum Bruchhausen. Auf Einladung der  Volkshochschule Erkrath und organisiert vom Naturschutzzentrum Bruchhausen erwartete  die Besucherinnen und Besucher ein vielfältiges Umwelt- und Bildungsangebot[…]

  • 28. April 2018: Obstbaumblüten- und Bienenfest
    veröffentlicht am 30. April 2018

    Das Naturschutzzentrum ludt ein: zum Obstbaumblüten- und Bienenfest 2018 in Bruchhausen. Und viele Menschen kamen, um sich das neue Wildbienenhaus anzusehen, der Lesung  der Autorin Petra Postert- Burger  aus ihrem Buch „Das Jahr als die[…]

  • 2018 in Bruchhausen: Willkommen
    veröffentlicht am 11. April 2018

    Unsere Schwerpunkt-Themen des Jahres befassen sich mit (Wild-) Bienen, Asphalt-Gärtnern, Streuobstwiesen, Bedeutung von Insekten in der Kulturlandschaft, nachhaltiger Wassernutzung und globalen Themen zur Ernährungssicherung usw. Unsere öffentlichen Termine stehen fest; Sie finden sie sowohl in[…]

  • Streuobstwiesen 2018
    veröffentlicht am 21. Januar 2018

    Projekt 2018 – Sponsoren gesucht! Auf dem Weg zur Modellbewirtschaftung: Streuobstwiesen in Bruchhausen Faszination Streuobstwiese Streuobstwiesen sind vielfältige, artenreiche Lebensräume. Sie bieten Nahrung und Lebensraum z.B. für Grünspecht, Siebenschläfer und Steinkauz. Gleichzeitig sind Streuobstwiesen landschaftliche[…]

  • Besuch aus Kolumbien
    veröffentlicht am 20. November 2017

    Besuch aus Kolumbien im Naturschutzzentrum: Gemeinsame Veranstaltung  mit Pax Christi zum Verhältnis von Umweltpolitik und Menschenrechten in Kolumbien im Oktober 2017 Auf Einladung der Nichtregierungsorganisation PAX Christi besuchten zwei Umwelt- und Menschenrechtsaktivistinnen aus Kolumbien das[…]

  • Fortbildung "Schluss mit Hunger"
    veröffentlicht am 20. November 2017

    Die Fortbildung „Schluss mit Hunger“ mit der Welthungerhilfe und Slow Food fand im Juni 2017 im Naturschutzzentrum Bruchhausen statt.   nach oben

  • Ein neues Zuhause für Apfelbäumchen „Kaiser Wilhelm“
    veröffentlicht am 19. November 2017

    Ein Geschenk des Naturschutzzentrums Bruchhausen für die Kita Heilig Geist in Hochdahl  

  • Naturschutzzentrum Bruchhausen weiter im BNE-Netzwerk
    veröffentlicht am 8. November 2017

    Auf dem Foto v. l.: Knitsch, Lunau, Müller, Späth, Blomenkamp, Krick, Bauer, Schmidt, Ruppert Naturschutzzentrum Bruchhausen in Erkrath auch weiterhin als Regionalzentrum für den Kreis Mettmann im Landesnetzwerk „Bildung für nachhaltige Entwicklung NRW“ aktiv Mehr[…]

  • Obstschnittkurse 2017/2018
    veröffentlicht am 8. November 2017

    Auch in diesem Herbst und Winter sind wieder Obstschnittkurse in Bruchhausen buchbar. Sie finden jeweils Samstag von 13-16 Uhr statt. Die Termine: 09.12.2017, 20.01.2018 und 17.02.2018 Kosten: 20 Euro pro Kurs Obstschnittkurs 2017-2018

  • Honig, Apfelsaft und Obst
    veröffentlicht am 8. November 2017

    Jeden letzten Samstag im Monat können Sie von 9:30 – 13 Uhr im Naturschutzzentrum Bruchhausen naturtrüben Apfelsaft aus ungespritzten Streuobstbeständen der Region Niederberg sowie Honig aus Bruchhausen bekommen. Darüber hinaus geben wir gelegentlich frische Öko-Eier[…]