Aktuelles

  • Das Naturschutzzentrum Bruchhausen
    veröffentlicht am 1. Juli 2018

    Das Naturschutzzentrum Bruchhausen ist aktiv im Naturschutz und bietet vielfältige Umwelt-Bildungsangebote. Besuchen können Sie uns jeden letzten Samstag im Monat zwischen 10:00 und 13 Uhr zu ehrenamtlichen Arbeitseinsätzen und zum Kauf von Honig und Apfelsaft. Mehr[…]

  • Vorankündigung: BNE – Modul: Von Kaiserschoten und Prinzessböhnchen am 15.05.2019
    veröffentlicht am 20. Februar 2019

    Am 15. Mai 2019 findet im Naturschutzzentrum Bruchhausen ein spannendes BNE-Modul im Rahmen der Kampagne Schule der Zukunft statt. Melden Sie sich an: näheres finden Sie in unserem Veranstaltungsflyer! BNE-Modul von Kaiserschoten und Prinzessböhnchen Es[…]

  • Bitte vormerken: Weltwassertag 2019 am 24. März in Bruchhausen
    veröffentlicht am 20. Februar 2019

    Aus Anlass des jährlichen Weltwassertags der Vereinten Nationen stellt das Naturschutzzentrum, auch in 2019 das Thema „Wasser“ in den Mittelpunkt eines TAGS der OFFENEN TÜR am Sonntag, 24. März 2019.    Näheres erfahren Sie hier: FlyerWWT2019[…]

  • Forscherinnen-und Forschertage in Bruchhausen – aktuell zum Thema Wasser
    veröffentlicht am 14. Februar 2019

    Seit 2017 bietet das Naturschutzzentrum Bruchhausen im Rahmen der BNE-Förderung ein Bildungsformat Forscherinnen -und Forschertage an. Im Mittelpunkt stehen unterschiedliche Themenschwerpunkte wie Klima, Wasser oder Plastik. An handlungsorientierten Stationen werden für einen Zeitraum von zwei[…]

  • Blick ins Bienenvolk – für Schulklassen und Gruppen
    veröffentlicht am 13. Februar 2019

    Nach den Osterferien 2019 bietet das Regionalzentrum BNE Naturschutzzentrum Bruchhausen wieder das BNE- Angebot „Blick ins Bienenvolk“ für Schüler*innen aller Jahrgangsstufen an. Dieses Angebot kann für  Schulklassen oder für eine Gruppe im Rahmen der BNE-Förderung[…]

  • Veranstaltungen 2019 im Naturschutzzentrum
    veröffentlicht am 27. Januar 2019

    In 2019 feiert das Naturschutzzentrum sein 25jähriges Bestehen – ein Grund zu vielfältigen Aktionen. Wir freuen uns auf und über alle, die im gesamten Jahr 2019 den Weg ins Naturschutzzentrum finden: sei es als ehrenamtliche[…]

  • Angebot für Kinder: Samstag 16. Februar 2019, 10:30-13:00
    veröffentlicht am 26. Januar 2019

    Ideen für Euren nächsten Kindergeburtstag Wir basteln mit Papier und Pappe verschiedene Einladungskarten und Dekorationen für Kindergeburtstage. Vielleicht möchtet Ihr ja für Eure nächste Geburtstagsfeier ein paar Ideen mit nach Hause nehmen. Alter: 7 –[…]

  • Weiterbildung Streuobstpädagogik 2019 – bis 15. Februar Anmeldung möglich
    veröffentlicht am 25. Januar 2019

    Das Naturschutzzentrum Bruchhausen bietet 2019 einen Weiterbildungskurs „Streuobstpädagogik“ an. Unter Leitung von Beate Holderied richtet sich das Bildungsangebot an alle Streuobst- und Umweltbegeisterte, an ehrenamtlich Aktive und Pädagoginnen und Pädagogen, die das erlernte Wissen im[…]

  • Obstbaumpflegekurs für Fortgeschrittene am 16. Februar 2019, 13-16 Uhr
    veröffentlicht am 15. Januar 2019

    Für alle, die ihr bereits erworbenes Obstbaum-Pflegewissen auffrischen oder erneut anwenden wollen bietet das Naturschutzzentrum einen Kurs für Fortgeschrittene an. Leitung: Gerd Löschner Kostenbeitrag: 20.- Euro pro Person Anmeldung bitte bei Frau Karin Blomenkamp im[…]

  • Crowdfunding für ein Lastenrad erfolgreich abgeschlossen
    veröffentlicht am 1. Januar 2019

    Unser Lastenfahrrad ist bestellt und wird im Januar 2019 geliefert. Wir freuen uns sehr und danken allen, die uns unterstützt haben bei unserem ersten Crowdfunding auf der Spendenplattform der  VR Bank. Mehr Informationen zum Einsatz[…]

  • Ein gutes neues Jahr 2019!
    veröffentlicht am 1. Januar 2019

    Ein ereignisreiches Jahr 2018 liegt hinter uns. Viele Menschen haben das Naturschutzzentrum Bruchhausen zu den unterschiedlichsten Veranstaltungen besucht. Viele Besucherinnen und Besucher haben uns deutlich gemacht, wie sehr sie die Arbeit im und am Naturschutzzentrum[…]

  • Advent in Bruchhausen am 16.12. 2018 von 15-18 Uhr mit Weihnachtsbastelei für Kinder
    veröffentlicht am 15. November 2018

    Am 16. Dezember lädt das Naturschutzzentrum zu einem Advents-Cafe ein. Gemeinsam wollen wir das vergangenen Jahr verabschieden und uns auf eine ruhige Jahresendzeit freuen. Für Kinder haben wir dabei ein Bastelangebot entwickelt: Weihnachtsbasteln im Naturschutzzentrum.[…]

  • Nikolauswanderung mit Finchen und Giacomo am 5.12.2018, 15-17 Uhr
    veröffentlicht am 10. November 2018

    Am „Nikolausabend“, dem 5. Dezember laden wir ein zu einer kleinen Wanderung mit unseren beiden Eseln. Die Packtaschen beladen mit selbstgebastelten Futtergaben für unsere Wildvögel, begeben wir uns auf eine kleine Eseltour durch den Wald.[…]

  • Erntedank-und Welternährungstag am 7. Oktober 2018, 11-18 Uhr
    veröffentlicht am 29. September 2018

    Sonntag, den 7. Oktober 2018 findet am Naturschutzzentrum Bruchhausen aus zwei Anlässen ein TAG der Offenen Tür statt: wir begehen gemeinsam mit Partnern den Erntedank-Tag sowie den Internationalen Welternährungstag, den World Food Day. Das Programm[…]

  • Wald- und Wiesenzwerge – immer mittwochs unterwegs
    veröffentlicht am 24. September 2018

    Kinder erkunden Landschaft und Natur! Immer Mittwochs von 15 bis 16:30 Uhr können Eltern und Großeltern mit Kindern ab dem Laufalter bis ca. 5 Jahren an einem OFFENEN GRUPPENANGEBOT in der Natur teilnehmen. Unter der[…]

  • Willkommen im Naturschutzzentrum
    veröffentlicht am 11. August 2018

    Am 1. August haben drei junge Leute ihr freiwilliges ökologisches Jahr (FÖJ) in Bruchhausen begonnen. Ein Jahr lang werden Katharina Fränz, Rasmus Herdick und Mathis Platz das Team des Naturschutzzentrums ergänzen und bei den vielfältigsten[…]

  • Tag des Schulgartens
    veröffentlicht am 30. Juli 2018

    Am 12.06.2018 fanden am Naturschutzzentrum Bruchhausen Aktionen zum bundesweiten Tag des Schulgartens statt. Das Netzwerk Schulgarten im Kreis Mettmann informierte an diesem Tag über seine Arbeit der vergangenen Monate. Selbst der Dauerregen konnte die Begeisterung[…]

  • BNE-Modul „Von Bienen und Bienenfressern“ am Siebenschläfer-Tag ein großer Erfolg!
    veröffentlicht am 29. Juli 2018

    Am 27.06.2018, dem berühmten „Siebenschläfer-Tag“ fand bei strahlendem Sonnenschein die Fortbildung „Von Bienen und Bienenfressern“ im Rahmen von Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) statt. Die Fortbildung richtete sich an interessierte Pädagoginnen und Pädagogen aus dem[…]

  • Naturschutzzentrum weiterhin als Regionalzentrum BNE gefördert
    veröffentlicht am 29. Juni 2018

    Das Naturschutzzentrum wird weiterhin als Regionalzentrum für Bildung für Nachhaltige Entwicklung im Kreis Mettmann für die Zeit vom 1. April 2018 bis zum 31. März 2019 finanziell gefördert. Der Förderbescheid wurde jetzt öffentlich anläßlich des[…]

  • 10. Juni 2018: BNE- und Umwelttag in Bruchhausen
    veröffentlicht am 14. Juni 2018

    Am Sonntag, 10.Juni 2018, besuchten mehrere Hundert Menschen den BNE- und Umwelttag am Naturschutzzentrum Bruchhausen. Auf Einladung der  Volkshochschule Erkrath und organisiert vom Naturschutzzentrum Bruchhausen erwartete  die Besucherinnen und Besucher ein vielfältiges Umwelt- und Bildungsangebot[…]

  • 28. April 2018: Obstbaumblüten- und Bienenfest
    veröffentlicht am 30. April 2018

    Das Naturschutzzentrum ludt ein: zum Obstbaumblüten- und Bienenfest 2018 in Bruchhausen. Und viele Menschen kamen, um sich das neue Wildbienenhaus anzusehen, der Lesung  der Autorin Petra Postert- Burger  aus ihrem Buch „Das Jahr als die[…]

  • 2018 in Bruchhausen: Willkommen
    veröffentlicht am 11. April 2018

    Unsere Schwerpunkt-Themen des Jahres befassen sich mit (Wild-) Bienen, Asphalt-Gärtnern, Streuobstwiesen, Bedeutung von Insekten in der Kulturlandschaft, nachhaltiger Wassernutzung und globalen Themen zur Ernährungssicherung usw. Unsere öffentlichen Termine stehen fest; Sie finden sie sowohl in[…]

  • Streuobstwiesen 2018
    veröffentlicht am 21. Januar 2018

    Projekt 2018 – Sponsoren gesucht! Auf dem Weg zur Modellbewirtschaftung: Streuobstwiesen in Bruchhausen Faszination Streuobstwiese Streuobstwiesen sind vielfältige, artenreiche Lebensräume. Sie bieten Nahrung und Lebensraum z.B. für Grünspecht, Siebenschläfer und Steinkauz. Gleichzeitig sind Streuobstwiesen landschaftliche[…]

  • Besuch aus Kolumbien
    veröffentlicht am 20. November 2017

    Besuch aus Kolumbien im Naturschutzzentrum: Gemeinsame Veranstaltung  mit Pax Christi zum Verhältnis von Umweltpolitik und Menschenrechten in Kolumbien im Oktober 2017 Auf Einladung der Nichtregierungsorganisation PAX Christi besuchten zwei Umwelt- und Menschenrechtsaktivistinnen aus Kolumbien das[…]

  • Fortbildung "Schluss mit Hunger"
    veröffentlicht am 20. November 2017

    Die Fortbildung „Schluss mit Hunger“ mit der Welthungerhilfe und Slow Food fand im Juni 2017 im Naturschutzzentrum Bruchhausen statt.   nach oben

  • Ein neues Zuhause für Apfelbäumchen „Kaiser Wilhelm“
    veröffentlicht am 19. November 2017

    Ein Geschenk des Naturschutzzentrums Bruchhausen für die Kita Heilig Geist in Hochdahl  

  • Naturschutzzentrum Bruchhausen weiter im BNE-Netzwerk
    veröffentlicht am 8. November 2017

    Auf dem Foto v. l.: Knitsch, Lunau, Müller, Späth, Blomenkamp, Krick, Bauer, Schmidt, Ruppert Naturschutzzentrum Bruchhausen in Erkrath auch weiterhin als Regionalzentrum für den Kreis Mettmann im Landesnetzwerk „Bildung für nachhaltige Entwicklung NRW“ aktiv Mehr[…]

  • Obstschnittkurse 2017/2018
    veröffentlicht am 8. November 2017

    Auch in diesem Herbst und Winter sind wieder Obstschnittkurse in Bruchhausen buchbar. Sie finden jeweils Samstag von 13-16 Uhr statt. Die Termine: 09.12.2017, 20.01.2018 und 17.02.2018 Kosten: 20 Euro pro Kurs Obstschnittkurs 2017-2018

  • Honig, Apfelsaft und Obst
    veröffentlicht am 8. November 2017

    Jeden letzten Samstag im Monat können Sie von 9:30 – 13 Uhr im Naturschutzzentrum Bruchhausen naturtrüben Apfelsaft aus ungespritzten Streuobstbeständen der Region Niederberg sowie Honig aus Bruchhausen bekommen. Darüber hinaus geben wir gelegentlich frische Öko-Eier[…]