Naturschutzzentrum Bruchhausen

Kindertagesstätten

Natur und Umwelt machen Spaß!

Für Kindertageseinrichtungen bieten wir in gemeinsamer Absprache erlebnisorientierte und spielerische Besuche des Naturschutzzentrums an. Wir haben folgende Formate zur Auswahl:

KitaFlyer2022

Interessierte Einrichtungen können jahreszeitlich bedingt unterschiedliche Themen und Projekte auswählen:

Unsere Themen:

• Wir erkunden einen Teich
• Keine Angst vor kleinen Tieren – Die Waldsafari
• Was blüht und krabbelt denn da – Unsere Wimmelwiese
• Tiere im Winter

Neu im Programm: Wir experimentieren!

  • Was brauchen Pflanzen zum Leben?
  • Von Düften und Farben
  • Winter, alles schläft…schläft

Projekte
Unsere Projekte bestehen aus zwei oder mehreren zusammenhängenden Veranstaltungen, die an unterschiedlichen Terminen, abwechselnd bzw. wahlweise in der Kita und im Naturschutzzentrum stattfinden.
• Projekt 1 – Wiesen- Zauber
• Projekt 2 – Wald- Zauber
• Projekt 3 – Die Klima-Forscher

Zusätzlich haben wir auf Anfrage im Angebot:

• Apfelsaftpressen im Oktober

• Beratung: Naturnahe Gestaltung des Außengelände Ihres Kindergartens

Alle Themen und Projekte sowie Details zu den Kosten entnehmen Sie bitte der Themen- und Preisliste für Kindergärten 2022 : Kita2022ThemenPreise

Außerdem bieten wir Ihnen kostenlos unsere Online-Mitmach-Geschichten zum Download für die Vorschularbeit in Ihrer Kindertagesstätte an, die für sich oder als Ergänzung zu
unseren Angeboten eingesetzt werden können.

Nach vorheriger Absprache kann man die Angebote „Natur erleben“ vorzugsweise für einen Donnerstag und die „Experimentierangebote“ montags bis donnerstags ab 9:30 buchen.

Für die Terminabsprache sind wir donnerstags von 15:00 – 16:30  Uhr (außer in den Ferien) im Naturschutzzentrum Bruchhausen zu erreichen oder senden Sie ihr eine E-Mail an: umweltbildungbruchhausen@mail.de.

Bitte für alle Veranstaltungen beachten:

• robuste Kleidung und festes Schuhwerk , gegebenenfalls Regenbekleidung
• Allergien der Kinder, da wir mit Lebensmitteln und Tierhaaren in Berührung kommen
• Die Teilnahme an den Veranstaltungen des Naturschutzzentrums erfolgt auf eigene Gefahr.
• genügend Getränke für die Kinder
• das Naturschutzzentrum übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere nicht bei Diebstahl, Verlust oder Beschädigung von Kleidungsstücken

Der Kostenbeitrag wird am Tag der Veranstaltung vor Ort gezahlt.

Bitte beachten Sie, einen Termin spätestens drei Wochen vorher abzusagen, da wir ansonsten eine Ausfallpauschale von 10 Euro berechnen. Bei Absagen kürzer als 48 Stunden vor
Veranstaltungsbeginn behalten wir uns vor, den vollen Betrag in Rechnung zu stellen.

Der Kostenbeitrag setzt sich zusammen aus Materialkosten und Nutzungsentgelt des Naturschutzzentrums(Reinigungskosten usw.)
Falls ein Termin unsererseits nicht stattfinden kann (zum Beispiel wegen Unwetterwarnungen, Erkrankung der Kursleitung), informieren wir Sie spätestens 2 Tage vor Beginn

Wir freuen uns auf den Besuch vieler Kinder!

Für das Team des Naturschutzzentrum Bruchhausen

Regina Henf  und Ulrike Eisel