Ein Film über das Naturschutzzentrum Bruchhausen von der Uni Wuppertal

Das Naturschutzzentrum Bruchhausen kooperiert im Rahmen von Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) mit der Uni Wuppertal, Institut für Geographie und Sachunterricht. Dabei ist auch ein Film entstanden: Rebecca Endmann, Mirja Rick und Theresa Schulze Scholle haben ihn über das Naturschutzzentrum gedreht. Es geht um Nachhaltigkeit, Artenschutz und Umweltbildung, aber auch um die Angebote für Praktika und FÖJ (Freiwilliges Ökologisches Jahr). Natürlich geht es auch um Menschen, die sich hier engagieren und Verantwortung übernehmen und ohne die eine solche Einrichtung nicht möglich wäre. Schaut euch den Film an und wir freuen uns über eure Rückmeldungen.

Bruchhausen digital